die Vorteile der Vaginalkonen PelviK

Der Beckenboden stellt das Muskelsystem und die Verbindungen verantwortlich für die Unterstützung der wesentlichen Organe wie die Blase, Gebärmutter und Darm dar. Dieser ist verantwortlich für die richtige Funktionalität der Harnröhre, der Vagina und des Rektums. Dieser stellt einen Teil des Körpers dar, mit welchem viele Frauen keine täglichen Bewusstsein-Beziehung haben, denn dieser ist intim und eingeschränkt von den kulturellen Tabus und von der sozialen Scham. Trotzdem regelt und lenkt er das ganze Leben der Frau, meistens mit der Einschränkung der Freiheit.

Gemeinsame VERURSACHEN betreffs der Schwächung des Beckenbodens:

  • Schwangerschaft
  • Menopause
  • Ständige Sportstätigkeit
  • Fettleibigkeit
  • Chronische Verstopfung
  • Chronischer Husten
  • Schwere physische Bemühungen
  • Mögliche Ergebnisse der chirurgischen Eingriffe
  • Familiäre Belastung
anatomic part 1
anatomic part 2

Gemeinsame FOLGEN betreffs der Schwächung des Beckenbodens:/p>

  • Harninkontinenz (Bemühung)
  • Vaginalvorfälle (Blase, Gebärmutter, Rektum)
  • Stuhlinkontinenz
  • Unbefriediegender oder schmerzahter Geschlechtsverkehr

Mit der Kenntnisnahme der Zunahme der weiblichen Langlebigkeit und auch des Lebens in Menopause, riskieren die Frauen einen wesentlichen Teil des Lebens mit bedeutenden Störungen des Beckenbodens, die auf merhreren Ebenen interferieren, zu verbringen;

  • PERSÖNLICH: Unanehmlichkeiten betreffs der eigenen Intimität, zum Beispiel in der Verwendung von Windeln für die Harninkontinenz oder der Ovula für Prolaps;
  • SOZIAL: Unanehmlichkeiten betreffs der zwischenmenschlichen Beziehungen, Familien- oder Arbeitsbeziehungen, z. B. wegen der Schwierigkeit das Haus zu verlassen.
  • SEXUELL: Unanehmlichkeiten und persönliche Unzufriedenheit und/oder Unzufriedenheit des eigenen Partners, mit wesentlichen Einschränkungen des physischen und psychologischen Zustandes der Person.

Die Muskulatur des Beckenbodens kann kontrolliert und trainiert werden, um tonisch und stark dank der Pelvik Vaginalkonen zu werden. Die Verstärkung dieses intimen und grundsätzlichen Teils für den weiblichen Körper ist möglich (Entdecken Sie jetzt!).

VORTEILE für Frauen aller Altersgruppen, von der Jugend bis der Menopause:

  • Die Verhütung und die Behandlung der Harn- und Stuhlinkontinenz
  • Die Verbesserung der Empfindlichkeit des Becken-Prolapses
  • Die Vorbereitung der Muskulatur des Beckenbodens während der Schwangerschaft und für die Geburt mit der Verbesserung der Kontrolle
  • Die Verbesserung der Harninkontinenz während der Schwangerschaft

VORTEILE nach der Schwangerschaft:

  • wiederherstellen einen tonischen Beckenboden;
  • wiederherstellen die Harninkontinenz verursacht nach der Geburt
  • beschleunigt die Post Partum Erholung

Die Pelvik Vaginalkonen stellen eine praktische und sichere Einrichtung für das Training der Muskulatur des Beckenbodens (Entdecken Sie jetzt mehr) dar.

Es ist gut anzuführen, dass die Verwendung der Pelvik Vaginalkonen während der Schwangerschaft und 6-8 Wochen nach der Geburt nicht empfehlenswert ist.

EC medizinische Einrichtung. Lesen Sie mit Vorsicht das Handbuch mit Abbildungen bevor der Verwendung.

kontaktieren Sie uns